Change Management

 

Selbst langjährig erfahrene Mitarbeiter und Führungskräfte verfügen über ungenutzte Ressourcen. Ihnen fehlt der Sparringspartner zur konstruktiven Auseinandersetzung, die Zeit zur Reflexion oder die Gelegenheit, sich mit neuen Erkenntnissen und Methoden zu beschäftigen.

Die folgenden Trainings werden auf Sie zugeschnitten, Ihre (Vor-)Kenntnisse in einem gemeinsamen Gespräch festgehalten und berücksichtigt:

  1. Beratung und Unterstützung bei Change Management Vorhaben und Kulturwechseln
  2. Unterstützung bei der Einführung virtueller Unternehmen
  3. Change Management Werkstatt für Führungskräfte

 

1. Beratung und Unterstützung bei Change Management Vorhaben und Kulturwechseln

Das Unternehmen begibt sich auf eine Reise.  Change Management umfasst alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten, die eine umfassende, bereichsübergreifende und inhaltlich weitreichende Veränderung zur Umsetzung neuer Strategien, Strukturen, Systeme, Prozesse oder Verhaltensweisen in einer Organisation bewirken sollen. Diese Veranstaltung ist gedacht für die Führungsebene der Organisation auf C-Level. Sie gibt einen Überblick über die Themen, die im Rahmen eines Changes bzw. eines Kulturwechsels zu beachten sind. Insbesondere wird darauf eingegangen, welche Voraussetzungen in einer Organisation erfüllt sein müssen und wie die Kommunikation während des Changes Top-Down als auch Bottom-Up durchgeführt werden kann, damit alle Mitarbeiter sich eingebunden fühlen und die Organisation als auch die Kolleginnen und Kollegen gegenseitig unterstützen. So wird der Change zum Erfolg.

Setting:

  • Ort: Nach Absprache in Ihren Räumen oder in kreativen Least-Office-Spaces
  • Leitungsgruppe der Organisation von bis zu 6 Mitarbeitern
  • Dauer: 1 Tag

Kosten:

  • Inkl. Absprache im Vorfeld, Vorbereitung und Fotoprotokoll
  • Zzgl. Reisekosten
  • Optional: Least-Office-Spaces
  • Optional: Cateringservice
  • Pauschal: ab 3.200,-- EUR zzgl. MwSt.

Dies ist eine direkt vom Kundenunternehmen gebuchte Veranstaltung in eigenen oder zugemieten Locations.
Bitte nehmen Sie für eine Buchung Kontakt mit Denkerprise® auf.

 

2. Unterstützung bei der Einführung virtueller Unternehmen

Bei der Einführung virtueller Unternehmen geht es um interne, parallele Organisationsformen, die das Erkennen strategischer und neuer Produkte, Kooperationen, und Markttrends erlaubt und diese in die bestehende Organisation risikofrei überführt.

Es zeigt sich, dass die bestehenden hierarchischen Strukturen zwar sehr stabil funktionieren und laufendes Geschäft in der Umsetzung sicherstellen. Jedoch sind derartige Strukturen nur selten in der Lage, neue Dinge zu probieren, zu bewerten und in die Organisation und in die laufenden Prozesse zu überführen.

Die hier aufgezeigte Beratungsleistung bietet Verfahren und Organisationsformen, die neben der bestehenden hierarchischen, funktionierenden Organisationsform derartige Vorhaben umgesetzt werden können. Auch hier gilt es: Die Mitarbeiter zu jedem Zeitpunkt zu begeistern, zu involvieren und zu fördern. Nur so kann die Organisation nah an den Marktanforderungen gehalten werden.

Setting:

  • Ort: Nach Absprache in Ihren Räumen oder in kreativen Least-Office-Spaces
  • Leitungsgruppe der Organisation von bis zu 6 Mitarbeitern
  • Dauer: 1 Tag

Kosten:

  • Inkl. Absprache im Vorfeld, Vorbereitung und Fotoprotokoll
  • Zzgl. Reisekosten
  • Optional: Least-Office-Spaces
  • Optional: Cateringservice
  • Pauschal: ab 3.200,-- EUR zzgl. MwSt.

Dies ist eine direkt vom Kundenunternehmen gebuchte Veranstaltung in eigenen oder zugemieten Locations.
Bitte nehmen Sie für eine Buchung Kontakt mit Denkerprise® auf.

 

3. Change Management Werkstatt für Führungskräfte

Das Unternehmen begibt sich auf eine Reise. Change Management umfasst alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten, die eine umfassende, bereichsübergreifende und inhaltlich weitreichende Veränderung zur Umsetzung neuer Strategien, Strukturen, Systeme, Prozesse oder Verhaltensweisen in einer Organisation bewirken sollen.

Es geht also nicht nur um die Einführung eines neuen IT-Systems oder neuer Arbeitsprozesse, es geht um die Identifikation der Führungskräfte mit den Changeinhalten, das Erkennen der Bedürfnisse der Mitarbeiter und das Mitnehmen der Menschen in der Organisation. Nicht zuletzt die zeitliche Verzahnung von Maßnahmen und deren Auswirkungen in der Organisation lassen manchmal Welten aufeinanderprallen.

Die Change Management Werkstatt soll den Führungskraft in die Lage versetzen, die Phasen eines Changes als auch die Verhaltensweisen der Mitarbeiter zu verstehen und ihnen die Möglichkeit geben, hilfreich in der Kommunikation nach oben und unten in der Hierarchiekette einzugreifen.

Die Inhalte sind:

  • Einführung in die Changemanagement Wertschöpfungskette
  • Verstehen der Findungsphase, Identifikationsphase und Umsetzungsphase
  • Phasen eines Changes und deren Auswirkung auf die Organisation und Hierarchiestufen
  • Zusammenhang zwischen Change und Kultur einer Organisation
  • Kennenlernen eines Werkzeugkoffers für die Gestaltung des Changes

Ziel:
Die Zuhörer erhalten einen Eindruck über die Komplexität eines Changes, die verschiedenen Phasen und Verfahren im Rahmen eines Werkzeugkoffers, wie im Change auf Problemstellungen der Mitarbeiter eingegangen werden kann. Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, die Elemente des Werkzeugkoffers im Rahmen seiner Führungsarbeit einsetzen zu können.

Setting:

  • Ort: Nach Absprache in Ihren Räumen oder in kreativen Least-Office-Spaces
  • Leitungsgruppe der Organisation von bis zu 6 Mitarbeitern
  • Dauer: 2 Tage

Kosten:

  • Inkl. Absprache im Vorfeld, Vorbereitung und Fotoprotokoll
  • Zzgl. Reisekosten
  • Optional: Least-Office-Spaces
  • Optional: Cateringservice
  • Pauschal pro Person: ab 1.500,-- EUR zzgl. MwSt.

Dies ist eine direkt vom Kundenunternehmen gebuchte Veranstaltung in eigenen oder zugemieten Locations.
Bitte nehmen Sie für eine Buchung Kontakt mit Denkerprise® auf.