Die neue Normalität

Die Corona-Krise hat uns genötigt, unsere Gewohnheiten, Strukturen und (Überlebens-)Strategien zu verändern. Wir halten sozialen Abstand. In Schaufenstern werden die Produkte mit Nummern versehen, damit diese telefonisch bestellt und nach Hause geliefert werden können. Wir arbeiten zu Hause und müssen uns im Homeoffice arrangieren.

Man kann das vielleicht auch anders sehen...

Ausgelöst durch die Corona-Krise ist eine historische Chance entstanden, diese Gewohnheiten und Strukturen einfach und sehr schnell zu verändern. Es ist der perfekte Augenblick, klare Entscheidung und Mut zu fassen, um diese Veränderung nutzbringend für sich und für das Unternehmen zu gewinnen. Hierzu bietet die Denkerprise® mit seiner langjährigen Erfahrung im Management-Coaching und im Change Management einen fach- und hierarchieübergreifenden, agilen Workshop an, in dem Sie

  • überholte Strategien und Strukturen aufdecken
  • viel diskutierte und sinnvolle Vorhaben endlich zügig und mühelos umsetzen können
  • Erkenntnisse aus der Corona-Krise in Stärke und Innovationen für Ihr Unternehmen verwandeln können
  • Maßnahmen für ein zukünftiges und nachhaltiges Unternehmen erarbeiten und einleiten

um mit frischer Kraft, wie ein Phoenix aus der Asche, wieder erstarkt am Markt erfolgreich partizipieren zu können. Hierzu bietet die Denkerprise® einen Design Thinking Workshop in Ihrem Hause oder in unserem Design Thinking Studio in Gütersloh an. Die Vorbereitungen hierzu können Sie JETZT treffen und wir können im Rahmen von VIDEOKONFERENZEN den Rahmen dafür stecken, um zu einem späteren Zeitpunkt die Maßnahmen direkt umsetzen zu können.

Angebot:
Moderation eines Design Thinking Workshops "Wie mache ich nach Corona weiter?"
(Termin nach Absprache, ab 2.990 EUR, limitiert bis 30. Juni 2020)

Dr. Knut Menzel, Co-Founder
Bert Rother (B.A.), Co-Founder
Denkerprise®, Die Denker-Enterprise
Institut für kreativ agiles Arbeiten & Change Management